Die Albert-Einstein-Schule präsentiert sich am 8. Februar 2019 bei der Regionalbegegnung „Schulen musizieren“ in Michelstadt

Am Freitag, dem 8.2.2019, fahren erstmals seit vielen Jahren wieder Schüler der AES zu der Veranstaltung „Schulen in Hessen musizieren“ nach Michelstadt in die Odenwaldhalle, wo sich Schulchöre und Instrumentengruppen aus verschiedenen Städten Hessens treffen. Die Schüler der fortgeschrittenen Streicherklassen der Klassen 5 und 6 spielen unter der Leitung von Frau Krippendorf, Frau Thiemeyer, Herrn Löw und Herrn Hofmann Musikstücke aus verschiedenen Epochen. Neben der Musikstück „Laterne“ und der „Arie“ aus der „Bauernkantate“ führen die Kinder erstmals den Cowboysong und das hebräische Friedenslied Lo Yisa Goy auf, das sicher bei dem einen oder anderen Zuschauer Gänsehaut hinterlassen wird.

Im Februar 2019 werden überall in Hessen die Begegnungskonzerte „Schulen in Hessen musizieren“ stattfinden und ca. 3300 Schülerinnen und Schülern bei neun Regionalkonzerten zusammenkommen, um für und miteinander zu musizieren. 95 Chöre und Instrumentalgruppen – Grundschulchöre, Klassenorchester, Blaser-/ Streicher-/ Singklassen, Big Bands und symphonische Schulorchester, usw. werden die Ergebnisse der Probenarbeit präsentieren und dabei ganz viel Freude haben. Veranstalter ist der BMU - LV Hessen in Verbindung mit dem Hessischen Kultusministerium. Die Veranstaltungen finden vormittags statt und sind öffentlich: Der Eintritt ist frei!

„Schulen in Hessen musizieren“ verfolgt folgende Ziele:

• Musik machen (vorwiegend ohne Verstärkung)

• Musikkultur erleben

• Präsentation und Austausch einen Rahmen geben

• Zuhören lernen

Es wird bestimmt ein unvergesslicher Vormittag, der morgens um acht Uhr mit der Bahnfahrt beginnt und um 13:10 Uhr nach einem vielfältigen Programm der verschiedenen Gruppen und einer kurzweiligen Busfahrt wieder endet. An dieser Stelle auch ein herzliches „Dankeschön!“ an die Eltern, die uns bei der Veranstaltung unterstützen.

Die Fachschaft Musik der Albert-Einstein-Schule wünscht allen Teilnehmern und Zuhörern einen anregenden und fröhlichen Tag in Michelstadt!!