Klassenmusizieren

Streicherklasse
Ab der 5. Klasse können Schülerinnen und Schüler im regulären Musikunterricht ein Streichinstrument erlernen. Das Angebot richtet sich an alle Musikinteressierten, unabhängig davon, ob sie bereits über instrumentale Kenntnisse verfügen oder nicht. Die Teilnahme steht Schülerinnen und Schülern aller Schulzweige offen.

In der Streicherklasse werden musiktheoretische und musikpraktische Grundlagen des Streichinstrumentenspiels spielerisch erlernt und auch musiktheoretische Kenntnisse erworben. Neben der Freude am Musizieren steht das gemeinsame Musikerlebnis in der Gruppe im Mittelpunkt des Unterrichts. Der Unterricht in der Streicherklasse ist um eine Wochenstunde verstärkt, so dass die Schülerinnen und Schüler in den Klassen 5 und 6 jeweils drei Stunden Musikunterricht pro Woche erhalten, die während des Vormittags und einmal wöchentlich am Nachmittag stattfinden.

Die Schülerinnen und Schüler lernen die vier Streichinstrumente (Geige, Bratsche, Cello und Kontrabass) kennen, ehe sie sich für ein Instrument entscheiden. Die Instrumente stellt die Schule zur Verfügung. Die Teilnahme an der Streicherklasse kostet derzeit 33 € monatlich.