Politiker hautnah!

Die Schüler des Politik und Wirtschaftsleistungskurses der Albert-Einstein-Schule in Groß-Bieberau laden am 18.08.2017 um 19 Uhr in die Schulaula zum 4. Politiktalk des Fachbereichs Politik und Wirtschaft ein. Die zur Debatte stehenden Themen sind Fragen des Völkerrechts mit Bezug auf die Ukrainekrise und die Annektierung der Krim durch Russland, Lobbyismus und sein Einfluss auf die Gesetzgebung auf Bundesebene und in wie fern das Textilbündnis als Entwicklungshilfeinitiative für sinnvoll bewertet werden kann. Den Fragen der SchülerInnen werden sich der stellvertretende hessische Ministerpräsident Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/ Die Grünen), der Generalsekretär der Hessen-CDU Manfred Pentz, die verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke im Bundestag Sabine Leidig, die FDP Direktkandidatin aus dem Odenwaldkreis Milena Scinardo und der Abgeordnete des Hessischen Landtags Rüdiger Holschuh (SPD) stellen.

Aileen Williams – PW-Leistungskurs, Albert-Einstein-Schule